Diese Seite wurde zuletzt am 14.11.2015 geändert
Freizeit
ICH und DU
PFIFF
SMILE
Pro-Down
TV Eppelheim
Schwimmtreffs
Erfahrungsberichte & Portraits
Ferienfreizeiten
Natürlich wünschen wir uns, dass die Inklusion auch im Freizeitbereich ihre Fortsetzung findet. Wenn die Kinder mit Behinderung noch klein sind, ist das zwar nicht immer, aber doch häufig unproblematisch (Krabbelgruppe, Mutter- und Kind-Turnen), doch mit dem zunehmenden Alter wird das immer schwerer.

Deshalb haben sich in den vergangenen Jahren einige Initiativen und Vereine gebildet, die die Freizeitmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung verbessern möchten und inklusiv arbeiten.

Aufgeführt haben wir die Angebote von ICH und DU, von PFIFF e.V., SMILE e.V. und Pro-Down e.V.

In den Erfahrungsberichten können Sie nachlesen, wie Gemeinsamkeit auch im Freizeitbereich gelingen kann.